Therapieverfahren


 

Jede Frau ist einzigartig und braucht deshalb auch eine speziell auf Ihre Bedürfnisse

zugeschnittene Kombination an Therapieverfahren.

 

 In meinen Behandlungen greife ich auf unterschiedliche Therapieverfahren zurück:

 Homöopathie, Pflanzenheilkunde, Ernährungstherapie, Entspannungstechniken

 Aroma -und Farbtherapie, Atemübungen,  ...

 

         Ganz zu Anfang werden individuell die Basistherapien angewandt:  

          Ausleiten, Entgiften, Entsäuren und Darmsanierung

     

Ebenso ist die Kinesiologie für mich zu einem wichtigen Handwerkszeug geworden.

Ich setze sie  gerne zur Diagnostik und Therapie ein.

 

 

© Gerhard Seybert-Fotolia.com
© Gerhard Seybert-Fotolia.com

 

Mit dieser Therapieauswahl habe ich optimal breitgefächerte Möglichkeiten, die für Dich individuell wirkungsvollste Kombination zu erstellen.

   

 

 

Parallel dazu ist es sehr wichtig, dass Du selber aktiv an Deiner Gesundheit mitarbeitest.  

 

 

 


Hinweis:

Ich möchte Dich freundlich darauf hinweisen, dass es sich bei einigen Diagnose- und

Behandlungsverfahren um Erfahrungsheilkunde handelt.

Diese sind im streng naturwissenschaftlichen / schulmedizinischen Sinne (noch) nicht wissenschaftlich bewiesen. Sie basieren auf Erfahrungen von Therapeut/innen und Patient/innen und stellen kein Heilversprechen dar!

 

Bildquellennachweis:  globuli mit Holzlöffel und Blüte - © Gerhard Seybert - Fotolia.com (siehe auch Impressum)